Der neue Kader des SVA mit 10 neuen Spielern und dem neuen Coach Levent Tan hatte in der Vorbereitung ein Wechselbad der Gefühle. Bereits in den ersten 2 Wochen der Vorbereitung haben sich mit Philip Keller und Marco Thiemann zwei Leistungsträger mit einem Kreuzbandriss schwer verletzt. Nach einem Unentschieden gegen die 2. Vertretung von AS Calcio gab es eine herbe 0:8 Niederlage gegen den FC 08 Villingen U 19. Gegen die eigene A-Jugend gab es einen 7:4 Erfolg.
Gegen die SpVgg Allmannsdorf eine 2:3 Niederlage und gegen den TV Konstanz einen 5:2 Sieg. Dabei hat sich im Spiel Arian Durandish verletzt und wird wahrscheinlich auch einige Wochen fehlen. Damit ist komplett offen was zum Saisonstart passiert.
Das neue Team startet die Saison mit 2 Heimspielen gegen den BC Konstanz Egg und Nordstern Radolfzell.

 

Sie möchten uns unterstützen?

Werden Sie Mitglied im Unterstützerclub, des SV Allensbach.  So lautet der Name der neuen Unterstützer-Initiative des SV Allensbach Abteilung Fußball. Damit wurde ein Angebot geschaffen, um speziell kleineren Unternehmen und Privatpersonen aus der Region, die nicht in klassische Werbung investieren möchten, die Möglichkeit zu bieten, Ihre Verbundenheit mit dem SVA zum Ausdruck zu bringen und als Unterstützer des SVA in Erscheinung zu treten.

Zu Facebook

Zu Fußball.de