SC Bankholzen-Moos – SV Allensbach 5:0 (2:0)

Der SV Allensbach verliert im Abstiegskampf 0:5 gegen den SC Bankholzen-Moos. Das Spiel begann relativ ausgeglichen jedoch wurde der SC Bankholzen-Moos seiner Favoritenrolle gerecht und schoss in der 18 Minute bereits das 1:0. Der SVA wehrte sich mit vereinzelten Kontern jedoch ohne Erfolg. In der 26. Spielminute dann das 2:0 für den Gastgeber. So auch der Halbzeitstand. In der 2. Halbzeit zeigte die stark geschwächte Mannschaft des SVA keine Reaktion und bekam durch schlechtes Abwehrverhalten innerhalb 12 Minuten 3 Tore, 51, 61 und in der 63 Spielminute traf der SC Bankholzen-Moos zum Spielendstand. Das letzte Spiel der Saison bestreitet der SVA zuhause gegen die DJK Singen. Anpfiff ist Sonntag den 24.11 um 14:30 Uhr in Kaltbrunn.

Es spielten: Es spielten: Marco Habram, Jack Mbemba, Arian Durandish, Sebastian Beisel, Sascha Stojic, Christopher Sieber, Johannes Spiesser, Michael Waffler, Pascal Gibey, Nico Sommer, Jonas Dix Paul Bücheler und David Rauschenbach

Sie möchten uns unterstützen?

Werden Sie Mitglied im Unterstützerclub, des SV Allensbach.  So lautet der Name der neuen Unterstützer-Initiative des SV Allensbach Abteilung Fußball. Damit wurde ein Angebot geschaffen, um speziell kleineren Unternehmen und Privatpersonen aus der Region, die nicht in klassische Werbung investieren möchten, die Möglichkeit zu bieten, Ihre Verbundenheit mit dem SVA zum Ausdruck zu bringen und als Unterstützer des SVA in Erscheinung zu treten.

Zu Facebook

Zu Fußball.de