Am letzten Samstag hatte die SG Dettingen- Dingelsdorf die JFV Singen 2 bei uns in Dettingen zu Gast. Die Vorzeichen des Spieles waren klar, als Tabellenführer sollten die Punkte bei uns in Dettingen bleiben. Unsere Jungs waren dem Gast haushoch überlegen, obwohl wir technisch sowie spielerisch nicht unseren besten Tag hatten. So gingen wir mit einer 7:0 Führung in die Halbzeit. Die SG wechselte munter durch, so dass alle unserer Spieler ihre benötigte Spielzeit bekamen. Das Spiel wurde schlussendlich mit einem Kantersieg 15:0 gewonnen.

Am Dienstag 08. Oktober bestritt die SG Dettingen- Dingelsdorf das Achtelfinale Auswärtsspiel zum Bezirkspokal gegen die SG Walbertsweiler- Regentsweiler 1. In einem offenen Spiel gewannen unsere Jungs das Spiel mit 4:1 Toren. So deutlich wie das Ergebnis aussieht war das Spiel dann nicht. Die Anfangsphase gehörte der SG, die bereits nach 4 Minuten durch schönen Spielzüge mit 2:0 in Führung lag. Der Anschlusstreffer zum 1:2 fiel aber schon in der 9 Minute. Das Spiel wogte hin und her, wobei unsere SG die bessere Spielanlage hatten. Der Schiedsrichter machte das Spiel dann nochmals spannend als der in der zweiten Halbzeit beim Stande von 3:1 auf einmal Elfmeter pfiff. Aber unserer Torwart Jannis Kramer war auf dem Posten und konnte den Elfmeter souverän parieren. Den zweiten Elfmeter den es noch gegen uns gab wurde dann auch noch vom Gegner verschossen. Somit ging das Spiel ohne große Dramatik mit 4:1 für uns zu Ende. Ein großes Kompliment muss man unserer Mannschaft aussprechen. Die Moral und Einstellung der Jungs war enorm und wir sehen die Mannschaft immer besser zusammenwachsen.

Das Viertelfinalspiel zum Bezirkspokal wird am 22. Oktober 2019 bei der SG gegen die JFV Singen 1 bestritten.

Sie möchten uns unterstützen?

Werden Sie Mitglied im Unterstützerclub, des SV Allensbach.  So lautet der Name der neuen Unterstützer-Initiative des SV Allensbach Abteilung Fußball. Damit wurde ein Angebot geschaffen, um speziell kleineren Unternehmen und Privatpersonen aus der Region, die nicht in klassische Werbung investieren möchten, die Möglichkeit zu bieten, Ihre Verbundenheit mit dem SVA zum Ausdruck zu bringen und als Unterstützer des SVA in Erscheinung zu treten.

Zu Facebook

Zu Fußball.de