Die Kurzfassung eines sehr mühsamen Spieles, das durch klare Chancenüberlegenheit des SVA geprägt war. Letztlich gelang die Entscheidung zum 0:1 aber erst in der 88. Minute, nach einer Hereingabe von Jan Niklas Strakhof auf Linus Ide im Sechzehner, der Samuel Schroff im Augenwinkel frei stehen sah und dieser erzielte den erlösenden Siegtreffer für den SVA. So nimmt die Mannschaft drei Punkte mit, die auch laut Aussage des gegnerischen Trainers nicht unverdient waren.

Aufstellung: Sebastian Hornfeck, Veit Braasch, Tim Stöhrmann, Umut Kamer, Micheal Hutchinson, Elias Vollmer, Jonas Kempf, Sandro Losavio, Lauris Humbert, Jan Niklas Strakhof, Linus Ide, Moritz Repplinger, Samuel Schroff, Jonas Muffler, Lorenz Becker, Martin Schwarze

Sie möchten uns unterstützen?

Werden Sie Mitglied im Unterstützerclub, des SV Allensbach.  So lautet der Name der neuen Unterstützer-Initiative des SV Allensbach Abteilung Fußball. Damit wurde ein Angebot geschaffen, um speziell kleineren Unternehmen und Privatpersonen aus der Region, die nicht in klassische Werbung investieren möchten, die Möglichkeit zu bieten, Ihre Verbundenheit mit dem SVA zum Ausdruck zu bringen und als Unterstützer des SVA in Erscheinung zu treten.

Zu Facebook

Zu Fußball.de